Schlagen in der Angewandten Synergetik

Für die weitaus größte Zahl der seelischen, im Außen nicht sichtbaren
Verletzungen gibt es in unserer Gesellschaft kein Rechtsinstitut.
Innenweltarbeit gibt der inneren Notwehr einen angemessenen
Platz. Dieser befindet sich in der Innenwelt des Verletzten, da, wo die
Verletzungen gespeichert wurden. Hier, in ihrer inneren Wirklichkeit,
konnte Antonia zur Selbsthilfe greifen. Mit dem biegsamen Synergetischen
Schlagrohr war es ihr möglich, sich gegen das bedrohliche
Energiebild ihres gewalttätigen Vaters wirkungsvoll zu verteidigen,
gleichzeitig ihre gestaute Wut zu entladen und schadlos Rache zu nehmen.
Diese Stimme der Rache tat ihrem Sinn für Gerechtigkeit genüge und
verhalf zur Klärung der Wahrheit. Schadlos deshalb, weil von außen
gesehen nur auf den Boden geschlagen wird, vom Klientenstandpunkt
aus auf das Konfliktobjekt und synergetisch gesprochen auf die
Vorstellung vom Konfliktobjekt. Diese körperliche Handlung lässt
ein ungeheuer hohes und verdichtetes Energieniveau entstehen und
löscht gleichzeitig die Energie der Konfliktursache.


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>