Wir sind Placebo

Die Placebo-Forschung der letzten Jahre hat ergeben, dass beispielsweise Rückenschmerzen – obwohl kein klinischer Befund vorliegt – durch eigene Vorstellungskraft in ihrer Intensität um bis zu 80% gesenkt werden können. Umgekehrt gibt es Menschen, die auf Grund des klinischen Befundes eigentlich fürchterliche Rückenschmerzen haben müssten, sie aber nicht verspüren. Woran liegt das?


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.